FON: 0176 / 21 65 89 16 | Mail: kontakt@hundkonform.de

Leistungsangebot & Preise im Überblick

Eine Schnuppergelegenheit für Degility® zum Kennenlernen der Geräte, Übungsabläufe und Besprechen des möglichen Trainingsplanes kostet pauschal 20 €.

Die Termine für Degility® werden individuell vereinbart und sind während der Woche und am Wochenende möglich!

Degility® für gesunde Hunde / Welpen / Junghunde

8er Block – Kurseinheit á 60 Minuten 245 €

Degility® für körperlich eingeschränkte Hunde bzw. Reha/Physiotherapie*

Unter anderem für Hunde nach Operationen, Unfällen, im Rahmen einer Bewegungstherapie als Rehabilitation bzw. mit altersbedingten Einschränkungen oder sonstigen Einschränkungen.

10er Block – Kurseinheit á 45 Minuten 360,00 €

Gerne arbeiten wir mit Ihrem Tierarzt oder Tierphysiotherapeuten zusammen, um einen Plan speziell auf die Bedürfnisse Ihres körperlich eingeschränkten Hundes auszuarbeiten.

* Degility/Physiotherapie ist als Verordnung durch den Tierarzt zur Einreichung für eine Rückerstattung bei der Tierkrankenversicherung geeignet!

Warum 45 statt 60 Minuten für Reha bzw. Degility® körperlich eingeschränkte Hunde? Im Regelfall ist die körperliche und nicht zu unterschätzende geistige Belastung für einen kranken bzw. eingeschränkten Hund schneller erreicht. Hier ist eine engmaschige, regelmäßige Umsetzung wichtig, damit es zu den angestrebten Veränderungen kommt.

Näheres zum Behandlungsspektrum der physiotherapeutischen Behandlung unter “Physiotherapieanwendungen und Reha mit Degility®”.

Hinweise zu den Zahlungsmodalitäten:

Bitte haben Sie Verständnis, dass die erbrachten Leistungen nicht im Nachhinein bezahlt werden können. Es ist eine Bezahlung in Bar und als Vorabüberweisung möglich.

Platzordnung von Hundkonform®:

1. Grundsätzlich ist der Hund immer ausreichend zu sichern durch Halsband und/oder Geschirr und Leine
2. Behördliche Verordnungen bzgl. Maulkorbzwang u.ä. sind auch auf diesem Gelände einzuhalten.
3. Es ist grundsätzlich eine Individualdistanz von min. 2 Metern zwischen den einzelnen Hund & Halter Teams einzuhalten; dies gilt auch für den Bereich vor dem Degility® Gelände.
4. Es wird immer und unverzüglich den Anweisungen des Trainers Folge geleistet. Zuwiderhandlungen können zum Platzverweis führen.
5. Die Gerätenutzung ist nur nach Einweisung durch die Trainerin gestattet. Die Gerätschaften sowie das Gelände sind pfleglich zu behandeln.
6. Verunreinigungen durch den Hund sind sofort zu entfernen. Dies gilt nicht nur für das Hundkonform® Gelände, sondern auch für die Wege dorthin. Unsere Anwohner und Hundkonform® danken Ihnen.
7. Grundsätzlich ist jeglicher Müll mitzunehmen und über den eigenen Hausmüll zu entsorgen. Kotbeutel stehen zur Verfügung.
8. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund vor Trainingsbeginn die Möglichkeit hat, sich außerhalb des Geländes zu erleichtern.
9. Auf dem Gelände herrscht Rauchverbot. Die Handynutzung auf dem Gelände ist nicht erwünscht, um einen ungestörten Trainingsablauf zu ermöglichen.
10. Ein ausreichendes Warm Up & Cool Down der Hunde unterliegt der Verantwortung des Halters bzw. Kunden und wird vorausgesetzt.
11. Ebenso sind die Teilnehmer/innen angewiesen, geeignetes Schuhwerk und Bekleidung zu tragen.
12. Der Aufenthalt sowie die Teilnahme auf dem Gelände erfolgen auf eigenes Risiko.
13. Es darf der Dohlenweg ab der Berger Straße nicht befahren werden! Dieser Weg ist ausschließlich für den Land- und forstwirtschaftlichen Verkehr freigegeben und ist ein offizieller Fußweg.
14. Parkplatzmöglichkeiten gibt es am Ausflugsparkplatz „Bismarckturm“ in Assenhausen (ausgeschildert) sowie entlang der Straßen in Sibichhausen und in Allmannshausen. Von den genannten Orten ist es ca. 5 Minuten zum Gelände und ideal für das Warm Up & Cool Down der Hunde.


Degility® steht für Vertrauensbildung und einem gemeinsamen Erleben.


Stand Januar 2020 Hundkonform®

Degility® steht für Vertrauensbildung und einem gemeinsamen Erleben.

Menü schließen
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.